Der Polizeibericht im Original: Frau löst Ehemann aus – Der Valentinstag ist gerettet

12. Februar 2019 um 19:20 Uhr

Der Polizeibericht im Original: Frau löst Ehemann aus - Der Valentinstag ist gerettetDas wir Polizisten auch Menschen und uns Gefühle nicht fremd sind, zeigt der folgen Vorfall, bei dem die Kollegen der Bundespolizei Mannheim bewiesen haben, dass man die Sache auch unter durchaus romantischen Gesichtspunkten bewerten kann:

Am Montagmorgen wurde ein 24-jähriger Deutscher im Hauptbahnhof Mannheim durch eine Streife der Bundespolizei kontrolliert. Bei der Überprüfung stellten die Beamten eine Ausschreibung zur Festnahme wegen Diebstahls fest.

“Liebe Grüße aus dem Landkreis Nordhausen vom Rabensteiner Stollen, Enrico”

12. Februar 2019 um 15:24 Uhr

"Liebe Grüße aus dem Landkreis Nordhausen vom Rabensteiner Stollen, Enrico"

Den richtigen Riecher gehabt: Diensthund Grimm findet flüchtigen Ladendieb

12. Februar 2019 um 12:04 Uhr

Den richtigen Riecher gehabt: Diensthund Grimm findet flüchtigen Ladendieb

Diensthund Grimm

Wie gut uns unsere vierbeinigen Kollegen unterstützen, darüber kann man nicht oft genug berichten. Sie sind wertvolle Mitglieder der Polizeifamilie und ersparen uns zweibeinigen Polizisten oft ein mühsame und vielleicht vergebliche Suche.

Am vergangenen Wochenende hatte sich ein Mann in einem Supermarkt in Delmenhorst (Nordhrein-Westfalen) offenbar gedacht, das Wochenende standesgemäß einläuten zu wollen. Für den 31-jährigen hieß es entweder “Geiz ist geil” oder er wollte sich die Taler für den Wochenend-Sprit schlicht ersparen.

Grüße aus der Fortbildung: “Sei auf alles vorbereitet, bete, dass nichts davon eintrifft”

12. Februar 2019 um 08:47 Uhr

Grüße aus der Fortbildung: "Sei auf alles vorbereitet, bete, dass nichts davon eintrifft"

Spendenaufruf: Polizistenfamilie verliert bei Wohnhausbrand alles

11. Februar 2019 um 21:10 Uhr

Spendenaufruf: Polizistenfamilie verliert bei Wohnhausbrand alles

Bild: Feuerwehr Bad Nauheim

Wir wir gerade erfahren, kam es in der Nacht von vorgestern auf gestern zu einem Wohnhausbrand in Heegheim, bei dem eine Polizistenfamilie aus Hessen nicht nur ihre Obdach verlor, sondern wirklich alles.

Am Sonntagmorgen gegen 04:30 Uhr wurden die Hausbewohner, eine siebenköpfige Familie aus drei Generationen, durch Rauchmelder geweckt. Im Obergeschoss war aus bislang ungeklärten Gründen ein Feuer ausgebrochen, das schnell auf das Dachgeschoss des Hauptgebäudes und über das Dach auf die beiden Nebengebäude übergriff.

“Wertschätzung” von links: Linke möchten Schutzparagraf wieder abschaffen

11. Februar 2019 um 18:28 Uhr

"Wertschätzung" von links: Linke möchten Schutzparagraf wieder abschaffenDer sogenannte Schutzparagraf, der Einsatzkräfte vor tätlichen Übergriffen schützen und durch eine härtere Bestrafung vor solchen Angriffen abschrecken soll, war von Beginn an ein Zankapfel. Nachdem jahrelang eine Strafverschärfung des Widerstandsparagrafen 113 Strafgesetzbuch oder ein neues Gesetz gefordert wurde, wurde es zunächst von den SPD-geführten Ländern im Bundesrat blockiert.

Nach mehreren schweren, teils tödlichen Angriffe auf Polizisten, konnte sich dann doch in Bundestag und Bundesrat eine Mehrheit für ein neues Gesetz finden und so wurde der § 114 Strafgesetzbuch eingeführt, der Angriffe auch bei nichthoheitlichen Handlungen, also auch während der Streifenfahrt, unter Freiheitsstrafe stellt. Eine Geldstrafe kann nicht mehr verhängt werden.

“Liebe Grüße aus Dillingen an der Donau von Alex”

11. Februar 2019 um 08:35 Uhr

"Liebe Grüße aus Dillingen an der Donau von Alex"

“Wähle einen Beruf, den du liebst, und du brauchst keinen Tag in deinem Leben mehr zu arbeiten. Grüße von Alice aus Niederbayern”

10. Februar 2019 um 15:28 Uhr

"Wähle einen Beruf, den du liebst, und du brauchst keinen Tag in deinem Leben mehr zu arbeiten. Grüße von Alice aus Niederbayern"

Schwerer Unfall auf Einsatzfahrt: Polizist musste reanimiert werden

10. Februar 2019 um 11:35 Uhr

Schwerer Unfall auf Einsatzfahrt: Polizist musste reanimiert werdenGestern Mittag ereignete sich am Darmstädter Kreuz (Hessen) ein schwerer Verkehrsunfall, als ein Streifenwagen auf Einsatzfahrt von der Straße abkam. Ein Polizist wurde schwer verletzt, sein Kollege kam nach Reanimation mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus.

Wie die Polizei Südhessen berichtet, sei der Streifenwagen der Autobahnpolizei Darmstadt in Richtung Bischofsheim unterwegs gewesen. Dort seien Schüsse gemeldet worden und so befand sich das Polizeifahrzeug auf eiliger Anfahrt.

“Grüße aus dem schönsten Revier des PP München. Marius”

10. Februar 2019 um 07:58 Uhr

"Grüße aus dem schönsten Revier des PP München. Marius"

Google+