Happy Birthday: 150 Jahre Ampel

10. Dezember 2018 um 09:00 Uhr

Happy Birthday: 150 Jahre AmpelFür die einen ist die Wechsellichtzeichanlage, wie sie im Beamtendeutsch heißt, oder einfach Ampel, ein Hindernis im Verkehrsfluss, für die anderen eine gute Gelegenheit, die Mitwartenden zu studieren. Manch einer hat sich während des Wartens auf Grün gar kennen gelernt.

Die Ampel wird heute 150 Jahre alt. Das erste Exemplar stand in Großbritannien am Parliament Square und wurde erfunden vom Eisenbahningenieur John Peake Knight. Signale waren bei der Eisenbahn bereits bekannt und man wollte dem zunehmend gefährlicher werden Verkehr von Fuhrwerken, Pferdeomnibussen, Droschken und Fußgängern sicherer machen.

Mit dem Nikolaus auf dem Weihnachtsmarkt in Rüsselsheim

9. Dezember 2018 um 22:18 Uhr

“Hey Hallo, wir schicken euch heute mal einen Bildgruß vom Weihnachtsmarkt, wir haben den Nikolaus im Einsatz getroffen.

Schöne Grüße an alle Einsatzkräfte die auch an den Feiertagen für die Bürger da sind.

Sebastian, Norbert und Marco von der Stadtpolizei Rüsselsheim.”

Mit dem Nikolaus auf dem Weihnachtsmarkt in Rüsselsheim

“Hallo liebes Polizist=Mensch-Team, ich wünsche euch und allen anderen einen schönen 2. Advent! Grüße aus Bobingen! Theresa”

9. Dezember 2018 um 15:32 Uhr

"Hallo liebes Polizist=Mensch-Team, ich wünsche euch und allen anderen einen schönen 2. Advent! Grüße aus Bobingen! Theresa"

Lieblingspolizist am Soldiner Kiez

9. Dezember 2018 um 11:58 Uhr

Eckhard Mantei hat das scheinbar Unmögliche möglich gemacht und beweist damit, dass zum Fachwissen auch eine gehörige Portion Empathie dazu gehört.

Obdachlos und durchnässt: Polizisten gewähren Unterschlupf und besorgen Essen und Trinken

8. Dezember 2018 um 18:20 Uhr

Obdachlos und durchnässt: Polizisten gewähren Unterschlupf und besorgen Essen und Trinken

“Liebes Polizist=Mensch-Team,

ich möchte Euch von einer sehr bewegenden Geste meiner Kollegen der Polizeiinspektion Saarlouis im Saarland berichten.

In einer sehr kalten und verregneten Nacht haben die Kollegen einem obdachlosen Mann, welcher sich sehr durchnässt in den Wartebereich einer Klinik in Saarlouis geflüchtet und hierdurch einen Einsatz ausgelöst hatte, Unterschlupf auf der warmen Polizeiinspektion gewährt.

Strittige Dreiradnutzung: Polizisten müssen Streit unter Dreijährigen schlichten

8. Dezember 2018 um 11:44 Uhr

Strittige Dreiradnutzung: Polizisten müssen Streit unter Dreijährigen schlichtenEin Streit zwischen Dreijährigen in einer Hamburger Kita sorgte in der vergangenen Woche für einen Polizeieinsatz. Die beiden Kontrahenten sollen sich derart vehement darum gestritten haben, wer ein Dreirad fahren durfte, dass der Streit nicht nur verbal ausgetragen worden sein soll.

Als die Polizei von einer der Mütter nachmittags alarmiert worden war und die Beamten eingetroffen waren, konnten sie bei einem der Dreijährigen eine gerötete Wange feststellen. Zu Verhaftungen sei es laut Polizei Hamburg nicht gekommen, wohl aber zu Gesprächen mit den Dreijährigen und deren Müttern.

“Liebe Grüße aus dem Volkspark in Friedrichshain, Tolga”

8. Dezember 2018 um 08:29 Uhr

"Liebe Grüße aus dem Volkspark in Friedrichshain, Tolga"

Polizisten übergeben Wunschzettel an Weihnachtsmann in Finnland

7. Dezember 2018 um 20:31 Uhr

Einen nicht ganz alltäglichen Wunschzettel bekam in der letzten Woche der Weihnachtsmann im finnischen Rovaniemi, direkt am Polarkreis, aus Osnabrück.

„In dem Moment habe ich wirklich geglaubt, dass mir der echte Weihnachtsmann gegenübersteht, denn er sieht tatsächlich so aus, wie ihn sich jedes Kind erträumt”, so Lena Krüger von der Polizeidirektion Osnabrück.

Sie hatte im Vorfeld ihrer Privatreise bei einigen Osnabrücker Polizeibeamtinnen und -beamten angefragt, welche Wünsche sie an den „echten” Weihnachtsmann in Finnland haben.

Vom ausgesetzten Fundhund zu Jack, dem Diensthund

7. Dezember 2018 um 15:08 Uhr

Vom ausgesetzten Fundhund zu Jack, dem DiensthundKürzlich hatten wir euch von dem Welpen Stan Lee auf Granada berichtet, welcher von Polizisten aus den Fängen seines gewalttätigen Herrchens befreit wurde und nun zum Diensthund ausgebildet wird. Etwas ähnliches trug sich auch hierzulande zu und die Geschichte begann schon 2016.

Es war der 4. Dezember, bei eisigen Außentemperaturen, als Polizisten auf einem Gewerbegrundstück in Handewitt (Schleswig-Holstein) einen zehn Wochen jungen Malinoisrüden entdeckten. Der Welpe war ausgesetzt worden und wusste eingesperrt zwischen Europaletten nicht wohin.

Schokonikoläuse für den guten Zweck beim PP Freiburg

7. Dezember 2018 um 11:33 Uhr

“Gestern war der Nikolaus beim Polizeipräsidium Freiburg! Er hat Schokonikoläuse für vier gemeinnützige Vereine verkauft, wobei der komplette Erlös an die Vereine geht.
Grüße aus Freiburg, Eva”

Schokonikoläuse für den guten Zweck beim PP Freiburg

Google+