Stöhnen am Notruf: Polizei und Feuerwehr retten hilflose Person

12. Oktober 2018 um 11:35 Uhr

Stöhnen am Notruf: Polizei und Feuerwehr retten hilflose PersonDie Polizei bekommt manchmal schon seltsame Notrufe, die nicht unbedingt ein Eingreifen erfordern. Den richtigen Riecher hatten die Kollegen allerdings in Schwerin (Mecklenburg-Vorpommern), der einen Einsatz von Feuerwehr und Polizei nach sich zog.

Am späten Mittwoch Vormittag ging bei den Kollegen der Polizei Schwerin ein Anruf ein, bei dem nur ein Stöhnen am anderen Ende der Leitung zu hören war. Plötzlich legte der Anrufer wieder auf.

Gruß von der Polizei im Deutschen Bundestag

12. Oktober 2018 um 09:01 Uhr

Gruß von der Polizei im Deutschen Bundestag

“Liebe Grüsse vom Reichstag. Wohl einer der angenehmeren Arbeitsplätze für Polizistinnen und Polizisten. Gut gelaunte Touristen und Sonne satt. Was will man mehr?

Wer in Berlin zu Besuch ist, sollte mal vorbeischauen und die Kuppel besichtigen. Der Eintritt ist frei und der Ausblick über Berlin, gerade am Abend, unbezahlbar.

Vielleicht sieht man sich ja mal. LG Markus”

“Gruß von der See! Wir sind auch Technik.”

11. Oktober 2018 um 18:09 Uhr

"Gruß von der See! Wir sind auch Technik."

Aus Unachtsamkeit: Autofahrer fährt in Polizeifahrzeug und verletzt einen Polizisten schwer

11. Oktober 2018 um 15:56 Uhr

Aus Unachtsamkeit: Autofahrer fährt in Polizeifahrzeug und verletzt einen Polizisten schwer“Fahren auf Sicht” ist einer der Grundsätze im Straßenverkehr, die man in der Fahrschule lernt und die so wichtig sind. Dieses gesetzlich geregelte Sichtfahrgebot bedeutet, dass man innerhalb der überschaubaren Strecke anhalten können soll, ohne andere zu gefährden oder zu schädigen. Schlecht ist es, wenn man die Augen ganz woanders hat.

In Germering (Bayern) befanden sich vorgestern gegen 10 Uhr Polizisten auf einer großen Kreuzung. Da die Ampelanlage einer Wartung unterzogen wurde mussten Polizisten den Verkehr regeln. Während die Beamten den Verkehr regelten kam bereits die Ablösung in einem zivilen BMW angefahren und stellte ihr Fahrzeug am äußersten rechten Rand der Abbiegespur mit eingeschaltetem Warnblinklicht ab.

Gastgeschenk für befreundete Polizisten

11. Oktober 2018 um 11:44 Uhr

“Guten Morgen, wenn Badener unterwegs in Berlin sind und sich dort mit befreundeten Polizisten treffen, gibt es Mitbringsel. Gruß Caroline”

"Guten Morgen, wenn Badener unterwegs in Berlin sind und sich dort mit befreundeten Polizisten treffen, gibt es Mitbringsel. Gruß Caroline"

Personalnot und Spardiktat: Polizei Saarland reagiert mit Schließungen und Versetzungen

11. Oktober 2018 um 09:08 Uhr

Personalnot und Spardiktat: Polizei Saarland reagiert mit Schließungen und VersetzungenPersonalnot und Spardiktat setzen sämtlichen Polizeien zu. Zwar wird versucht, mehr Personal einzustellen, doch das gestaltet sich aus verschiedenen Gründen schwieriger als angenommen, worüber wir bereits berichteten. Doch was kann die Polizei unternehmen, wenn es auf absehbare Zeit nicht mehr Polizisten gibt und der politisch erzwungene Sparzwang weiter andauert?

Die Polizei im Saarland reagiert nun auf diese Umstände. Auch wenn in diesem Jahr 128 neuen Polizisten eingestellt wurden, wird es bis auf weiteres bei der Personalnot bleiben. Etwa 2.500 Polizisten gibt es im Land, die in den Dienststellen verfügbar sind – nicht eingerechnet die Beamten in Elternzeit oder Teilzeit.

Herrenlosen Hund gefunden und an die Polizei übergeben

11. Oktober 2018 um 02:56 Uhr

Herrenlosen Hund gefunden und an die Polizei übergeben

“Während unserer Streife haben wir ein herrenlosen Hund gefunden….

Die Kollegen des 8. Reviers der Polizei Frankfurt waren so freundlich sich um den süßen kleinen WauWau zu kümmern 🙂

Grüße von der DB Sicherheit, Denny”

Die Sichtweise der Kollegen ist gefragt: Polizistin oder Polizist gesucht

10. Oktober 2018 um 19:01 Uhr

Die Sichtweise der Kollegen ist gefragt: Polizistin oder Polizist gesuchtWir Polizisten haben eine Meinung, doch die wird viel zu selten öffentlich formuliert. Besonders wenn es um das Seelenleben der Kollegen geht, oder um allgemeine Themen, die aber den Dienstalltag betreffen, fehlt oft das Interesse an unserer Sichtweise.

In diesem Zusammenhang haben wir jedoch dankenswerter Weise zwei Anfrage bekommen, wo genau diese Meinung gefragt ist. Und da es sich um seriöse Anfragen handelt, möchten wir diese gerne an alle Kolleginnen und Kollegen weitergeben.

“Grüße aus den USA von Miramar Beach, Florida, Max”

10. Oktober 2018 um 16:18 Uhr

"Grüße aus den USA von Miramar Beach, Florida, Max"

Happy End: Das sind die schönsten Einsätze

10. Oktober 2018 um 11:27 Uhr

Google+