Gedanken eines Polizeimeisteranwärters: Auch mit Kind kann man die Ausbildung schaffen

4. Oktober 2019 um 18:42 Uhr

Gedanken eines Polizeimeisteranwärters: Auch mit Kind kann man die Ausbildung schaffen

“Im Laufe der Ausbildung kann es durchaus sein das man an seine körperliche und psychische Grenze stößt, denn wie jeder festgestellt hat wird einem eine Menge abverlangt. Jede Menge Paragraphen hageln auf einen herein und Sporteinheiten prägen den einen oder anderen Tag.

Dafür haben wir allerdings einen absolut sicheren und abwechslungsreichen Job für den es, zumindest aus meiner Sicht, lohnt jeden Tag zu kämpfen.

Als mein Sohn im Jahr 2018 zur Welt kam war für mich von vornherein klar, dass ich ihm in der Zukunft ein gutes Leben ermöglichen möchte.

“Allen eingesetzten Kolleginnen und Kollegen wünschen wir einen verletzungsfreien und angenehmen Wiesn-Dienst! Grüße aus München von Deniz, Lisa und Daniel”

4. Oktober 2019 um 15:02 Uhr

"Allen eingesetzten Kolleginnen und Kollegen wünschen wir einen verletzungsfreien und angenehmen Wiesn-Dienst! Grüße aus München von Deniz, Lisa und Daniel"

“Sonderzug (rekonstruierter Originalzug von 1989) von Dresden nach Prag und zurück… Wachsame Grüße von Freya, Diensthündin der Bundespolizei”

3. Oktober 2019 um 21:11 Uhr

"Sonderzug (rekonstruierter Originalzug von 1989) von Dresden nach Prag und zurück... Wachsame Grüße von Freya, Diensthündin der Bundespolizei"

“Hallo liebes Polizist=Mensch Team ☺️ Ganz liebe Grüße zum Nationalfeiertag aus dem schönen Polizeirevier Lörrach! Julia”

3. Oktober 2019 um 15:51 Uhr

"Hallo liebes Polizist=Mensch Team ☺️ Ganz liebe Grüße zum Nationalfeiertag aus dem schönen Polizeirevier Lörrach! Julia"

Wir sind Sicherheit auf dem Tag der Deutschen Einheit in Kiel

2. Oktober 2019 um 22:47 Uhr

“Liebe Grüße aus Kiel. Die Landeshauptstadt ist gerade mitten in den Vorbereitungen für den Tag der deutschen Einheit. Auch wir vom Technischen Zug der 1. Einsatzhundertschaft Schleswig-Holstein sind mit dabei. Heute Abend mit traumhaften Blick auf die Kieler Förde.
Gruß Caro”

Wir sind Sicherheit auf dem Tag der Deutschen Einheit in Kiel

Festnahme: Messerangriff auf Polizisten in zivil

2. Oktober 2019 um 20:13 Uhr

Festnahme: Messerangriff auf Polizisten in zivilAnfang dieser Woche kam es nachts in Berlin zu einem Messerangriff auf Polizisten, die privat unterwegs waren. Zwei Polizisten wurden dabei verletzt. Nach anfänglicher Flucht konnten die Tatverdächtigen festgenommen werden.

Die Tat geschah nachts in Mariendorf. Drei junge Beamte einer Berliner Einsatzhundertschaft, die privat auf dem Mariendorfer Damm unterwegs waren, also keine Uniform trugen und damit nicht als Polizisten erkennbar waren, gerieten aus bislang unklarer Ursache mit drei jungen Männern in Streit.

“Guten Morgen aus Bayern, Peter und Patrick”

2. Oktober 2019 um 08:44 Uhr

"Guten Morgen aus Bayern, Peter und Patrick"

Unfall auf Einsatzfahrt: Zwei Polizisten verletzt

1. Oktober 2019 um 19:14 Uhr

Heute Mittag ist es in Braunschweig (Niedersachsen) zu einem Verkehrsunfall unter Beteiligung eines Streifenwagens gekommen. Wie berichtet wird, war die Besatzung auf einer Einsatzfahrt, als das Polizeifahrzeug an einer Kreuzung mit einem Ampelmast kollidierte (Bilder im verlinkten Artikel).

Die beiden Polizisten wurden hierbei verletzt, wobei die Schwere der Verletzungen noch nicht klar ist. Ein Rettungshubschrauber war im Einsatz. Nach anfänglicher medizinischer Versorgung durch die Besatzung des Rettungshubschrauber, wurden beide Beamte mit Krankenwagen in eine Klinik gebracht.

Wie es zu dem Unfall kam ist Gegenstand der aktuellen Ermittlungen.

Wie wir erfahren haben, geht es den beiden Kollegen den Umständen entsprechend. Wir senden die besten Genesungswünsche nach Braunschweig!

Gruß von der Steubenparade des NYPD

1. Oktober 2019 um 15:08 Uhr

“Einen kollegialen Gruß an die teilnehmenden und die Polizeikollegen in der Heimat von der Steubenparade 2019 in New York City. Die NYPD hat uns einen wirklich tollen Tag bereitet. Vielen Dank dafür! Stephan”

Gruß von der Steubenparade des NYPD

Nach “Flugunfall” – Bundespolizist leistet Erste Hilfe – Opfer wieder wohlauf!

1. Oktober 2019 um 11:53 Uhr

Nach "Flugunfall" - Bundespolizist leistet Erste Hilfe - Opfer wieder wohlauf!

Bild: Bundespolizeiinspektion Dortmund

Wenn man Flugunfall hört, denkt man automatisch an Verletzte, vielleicht sogar Tote und hat ein großes Trümmerfeld vor Augen. Das war im folgenden Fall Gott sei Dank nicht so und die Kollegen der Bundespolizei konnten bei örtlicher und sachlicher Zuständigkeit den Vorfall zu einem guten Ende bringen. Unser Polizeibericht im Original:

Nach einem Flugunfall am Dortmunder Flughafen leistete ein Bundespolizist Erste Hilfe. Dank seiner sofortigen Hilfe, ist das Opfer wieder wohlauf und konnte schon am Abend erneut “abheben”.

Google+