Under the rainbow

12. September 2017 um 0:10 Uhr

“Dieses Bild aus der Nachtschicht wollten wir euch nicht vorenthalten.

So lässt es sich doch gerne zum Nachtdienst ausrücken 😉🌈
Liebe Grüße aus Stuttgart, Sandra”

Under the rainbow

“Herzliche Grüße von der Berliner Polizei aus der beginnenden Nachtschicht mit ner Gefahrenstelle “

11. September 2017 um 19:10 Uhr

Zivilcourage: Auto- und Lkw-Fahrer halten betrunkenen Geisterfahrer auf

11. September 2017 um 16:24 Uhr

Zivilcourage: Auto- und Lkw-Fahrer halten betrunkenen Geisterfahrer aufMutig, aber völlig richtig, haben in der vergangenen Nacht ein Autofahrer und zwei Lkw-Fahrer reagiert, die mit ihrem Einschreiten einen betrunkenen Geisterfahren stoppen und damit von seinem gefährlichen Tun abhalten konnten.

In den frühen Morgenstunden war ein VW Golffahrer mit seinem Fahrzeug auf der A63 bei Kirchheimbolanden (Rheinland-Pfalz) unterwegs und fuhr in die falsche Richtung als Geisterfahrer. Ein anderer Autofahrer erkannte die Gefahr und konnte den Golffahrer mit Lichthupe dazu bewegen, umzukehren und in die richtige Richtung weiterzufahren.

“Grüße von der Burg Wernerseck zwischen Ochtendung und Plaidt. Theresa”

10. September 2017 um 21:12 Uhr

"Grüße von der Burg Wernerseck zwischen Ochtendung und Plaidt. Theresa"

“Liebe Grüße vom ruhigen Tagdienst mit der schönen Augustusburg im Hintergrund 🙂 Fabian”

10. September 2017 um 9:50 Uhr

Blaulichter halten zusammen und unterstützen sich gegenseitig

9. September 2017 um 12:10 Uhr

Blaulichter halten zusammen und unterstützen sich gegenseitig

“Ein Dank geht raus an die Rettungswache Ammerland, Außenstelle Bad Zwischenahn, für diese Leihgabe 👌🏻 Christian und Klaus”

Tag der Sachsen: Was genau ist das Problem?

8. September 2017 um 21:14 Uhr

Kürzlich fand der Tag der Sachsen statt. Jeder kennt diese Landesfeste, bei der ein Bundesland sich und seine Bürger feiert, an dem viele Aus- und Darsteller mit den Menschen auf Tuchfühlung gehen. Man soll Spaß haben und sich besser kennen lernen.

Auf dem Tag der Sachsen gab es offenbar Misstöne. Anders ist der Kommentar im Görlitzer Anzeiger (Fotos unter dem Link) nicht zu verstehen. Zwar stellt der unbekannte Autor klar, das er nicht die Polizei kritisiere, denn um deren Ansehen gehe es ihm. Er prangere die “unbedarften Geister, die sich diese Auftritte ausgedacht haben” an. Dass dies ein Trugschluss ist (vielleicht nicht der Einzige), wird sich im Folgenden zeigen.

Kollege Dieter sucht einen Stammzellspender

8. September 2017 um 18:05 Uhr

Kollege Dieter sucht einen Stammzellspender

Bild: Stefan-Morsch-Stiftung

Ein Kollege benötigt wieder eure Hilfe um weiterleben zu können. Als sich der 59-jährige Polizist aus Rheinland-Pfalz vor einem Jahr nur noch müde und schlapp fühlte, ließ er sich beim Arzt durchchecken. Nachdem zunächst “nur” Rheuma diagnostiziert wurde, war die letztendliche Diagnose wesentlich schlimmer.

Kollege Dieter hat Leukämie und er sucht nun einen Stammzellspender. Zusammen mit seiner Familie und der Stefan-Morsch-Stiftung lädt er nach Kallstadt zur Typisierung ein. Und auch wer aus gesundheitlichen Gründen als Stammzellspender ungeeignet ist, kann durch eine Spende helfen.

Alle Informationen erhaltet ihr auf der Seite der Stiftung.

Wir hoffen für Dieter, dass er einen Spender findet und die Therapie anschlägt! Da er ein lebenslustiger und angenehmer Zeitgenosse ist, wie wir erfuhren, könnte er damit wieder gesund werden und für seine Familie da sein.

Zahl des Tages: 32.000 – Mehr Kräfte beim G20-Einsatz als bislang bekannt

8. September 2017 um 12:01 Uhr

Zahl des Tages: 32.000 - Mehr Kräfte beim G20-Einsatz als bislang bekanntUrsprünglich waren beim G20-Einsatz Anfang Juli etwa 17.000 Einsatzkräfte vorgesehen. Nach dem Verlauf der ersten Einsatztage und den Ausschreitungen wurden weitere Kräfte in den Bundesländern nachgefordert, so dass bislang von einer Einsatzstärke von rund 20.000 Polizisten die Rede war.

Doch auch das ist noch untertrieben. Wie die Bundesregierung in einer Kleinen Anfrage der Grünen-Bundestagsfraktion (bislang nicht veröffentlicht) mitteilt, liege die tatsächliche Einsatzstärke bei über 32.000 Polizeibeamten.

“Liebe Grüße aus Potsdam. Die Nachtschicht neigt sich dem Ende entgegen. Thomas”

8. September 2017 um 6:30 Uhr

"Liebe Grüße aus Potsdam. Die Nachtschicht neigt sich dem Ende entgegen. Thomas"

Google+