Die Polizei steht niemals still, da ist Stillstand eine Herausforderung 😉

19. November 2016 at 20:28

Unter den Hashtags #MannequinChallenge und #PoliceFreeze beteiligen sich mittlerweile mehrere Polizeien an einer neuen Challenge, die den Polizeialltag einfriert und im Stillstand beleuchtet.

Mittlerweile sind einige gute Videos entstanden, die es sich anzuschauen lohnt. Von den uns bekannten gehören das der Polizei Niedersachsen, der Polizei Wien und der Polizei Berlin dazu.

Eine Kollegin aus Österreich ließ uns diesen Bildgruß zukommen

17. November 2016 at 15:41

Liebe Grüße von der Bereitschaftseinheit 🇦🇹

“Liebe Grüße von der Bereitschaftseinheit 🇦🇹”

Drogen im Darknet bestellt: Internationale Zusammenarbeit von Zoll und Polizei bringt Dealer in Untersuchungshaft

16. November 2016 at 23:53

Drogen im Darknet bestelltAls nicht besonders clevere Idee dürfte sich im Nachhinein für einen Drogendealer aus Österreich die Bestellung von Drogen im Darknet herausgestellt haben, da er sich die Ware nach Hause liefern lassen wollte.

Der Zoll am Flughafen Frankfurt/Main (Deutschland) entdeckte das Paket bereits am 26. September und dessen Inhalt ließ die Zollbeamten aufhorchen. Nachdem klar war, das sich in dem Paket 280 Gramm Amphetamin befinden, informierten sie ihre Kollegen von der Polizei in Oberösterreich, wohin das Paket geliefert werden sollte.

Unser heutiger Gruß aus dem Nachtdienst kommt von David aus Österreich

10. November 2016 at 0:30

TBL David OÖ

“… auf in den Nachtdienst 😉

LG aus Oberösterreich

#thinblueline 👮👮”

Passt auf Euch auf und kommt gesund nach Hause!

Lebensrettung mit überraschendem Ausgang

1. November 2016 at 22:01

Lebensrettung mit überraschendem Ausgang

Bild: Landespolizeidirektion Oberösterreich

Heute Morgen gegen 07:22 Uhr wurden die Polizei in Linz (Österreich) über einen Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus informiert. Nachbarn hatten bereits erfolglos versucht, den 44-jährigen Bewohner der im 3. Stock gelegenen Wohnung zu retten, was jedoch an der starken Rauchentwicklung scheiterte.

Die beiden eingesetzten Polizisten der Polizeiinspektion Neue Heimat in Linz, Dieter R. (31) und Lukas E. (30), konnten nicht tatenlos herum stehen und gingen – trotz starker Rauchentwicklung – in die Wohnung. Sie fanden den Mann auch bewusstlos in der Wohnung liegend und retteten ihn ins Freie – und damit sein Leben.

Von einem Kollegen bekamen wir diesen Bildgruß aus luftiger Höhe zugesandt

27. Oktober 2016 at 23:42

Mit einer EC-135 über Linz

“Kollegiale Grüße über Linz (Österreich) aus einer EC-135.”

Polizisten beteiligen sich an Geschenkaktion für Kinder in Not

19. Oktober 2016 at 17:26

Weihnachten im Schuhkarton​ ist eine Aktion im deutschsprachigen Raum, die bereits seit 1993 jährlich zur Weihnachtszeit Kinder in Not beschenkt. Laut Angaben der Initiative wurden seit dem bereits 130 Mio. Kinder in 150 Ländern der Welt erreicht.

Jeder kann sich daran beteiligen, sei es durch eine Sach- oder Geldspende, durch eine Patenschaft oder ehrenamtliche Mitarbeit in den Kirchengemeinden.

Polizist unter Mordverdacht: Er solle seine schwangere Freundin und seinen Sohn getötet haben

8. Oktober 2016 at 16:09

Polizist unter MordverdachtManche Vorfälle kann man kaum glauben und es fällt schwer überhaupt darüber zu berichten. So wie in dem folgenden Fall:

In Wien (Österreich) wurde ein Polizist unter Mordverdacht festgenommen. Ihm wird vorgeworfen, seine schwangere Freundin und den einjährigen Sohn getötet zu haben. Bei der Festnahme soll er die schreckliche Tat gestanden haben.

Der 23-jährige Polizist, gebürtig aus der Steiermark, versah seinen Dienst seit 1. Januar bei der Landespolizeidirektion Wien. Am 4. Oktober meldete er außerhalb seiner Dienstzeit seine 25-jährige Freundin als vermisst. Sie habe zusammen mit dem einjährigen Sohn die gemeinsame Wohnung in Wien verlassen und sei unauffindbar, gab er gegenüber den Kollegen an.

Bundespolizei nimmt Schleuser fest, der Material für Sprengvorrichtungen mitführte

30. September 2016 at 21:50

Bundespolizei nimmt Schleuser fest, der Material für Sprengvorrichtungen mitführteIn der vergangenen Nacht konnten Bundespolizisten im Rahmen ihrer Grenzkontrollen in der Nähe des bayerischen Kiefersfelden einen Schleuser festnehmen und zudem womöglich Schlimmeres verhindern. Es kam zu einem Großeinsatz auf deutscher und österreichischer Seite der Grenze.

Gegen 22:30 Uhr kontrollierten die Bundespolizisten auf der A97 einen verdächtigen polnischen Pkw, in dem sich neben dem polnischen Fahrer noch drei Afrikaner von der Elfenbeinküste und aus Guinea befanden. Im Fahrzeug fanden die Beamten Material, welches offenbar zum Zusammenbau von Rohrbomben bestimmt und geeignet war, sich aber noch in Einzelteilen befand.

Polizei Oberösterreich sucht Dolmetscher und beweist Humor

30. September 2016 at 21:33

Polizei Oberösterreich sucht Dolmetscher und beweist HumorVor wenigen Tagen hatte die Polizei Oberösterreich es auf der Autobahn mit ein paar Ziegen zu tun, die im “wahren Leben” Kamerunschafe sind. Auf Twitter berichteten die Kollegen über den Vorfall in mehreren Tweets und hierbei ereignete sich folgender Dialog:

LPD OÖ: “Ende gut, alles gut. Der Besitzer hat seine 4 Ziegen, die sich als #Kamerunschafe entpuppten, wieder nach Hause geholt. #ZiegeimSchafspelz 🐑”

User: “Was haben die Ziegenaussagen ergeben? Wird es zu Anziegen kommen?”

LPD OÖ: “ohne dolmetscher war es unmähglich sie artgerecht zu vernehmen. sie kommen wohl ungeschoren davon. #unschuldslamm”

Im Original nachzulesen auf Twitter unter @LPDooe

Danke an Frederike für den Hinweis!

Google+