“Grüsse aus Zürich von der Nachtschicht. Besuch aus der Innerschweiz (Kanton Schwyz) wegen eines gemeinsamen Falles. Madlaina”

10. Januar 2018 um 3:32 Uhr

"Grüsse aus Zürich von der Nachtschicht. Besuch aus der Innerschweiz (Kanton Schwyz) wegen eines gemeinsamen Falles. Madlaina"

Festnahme durch richtige Polizisten: Falscher Polizist wollte ältere Dame betrügen

8. Januar 2018 um 12:27 Uhr

Festnahme durch richtige Polizisten: Falscher Polizist wollte ältere Dame betrügenWie auch wir in Deutschland haben es die Kollegen in der Schweiz ebenfalls mit Betrügern zu tun, die sich als Polizisten ausgeben um an das Ersparte von Menschen zu kommen.

So geschehen in Winterthur (Schweiz), wo alle Beteiligten perfekt zusammen arbeiteten, so dass der Betrüger festgenommen werden konnte.

Falsche Polizisten wollten eine Rentnerin um mehrere zehntausend Franken erleichtern. Doch die Polizei Winterthur war in diesem Fall schneller. Eine hochdeutsch sprechende Frau rief am 4. Januar eine 76-Jährige Frau aus Winterthur an und sagte sie sei von der Polizei und das Vermögen der älteren Dame müsse in Sicherheit gebracht werden.

Leider ist diese Masche nicht neu, alleine an diesem Tag kam es zu 20 weiteren Versuchen.

“Grüsse aus dem Frühdienst in der ‘Altjahrswoche’… irgendwo im Kanton Bern (Schweiz), Sacha”

30. Dezember 2017 um 8:58 Uhr

"Grüsse aus dem Frühdienst in der 'Altjahrswoche'... irgendwo im Kanton Bern (Schweiz), Sacha"

“Viele Grüsse aus der Schweiz, Kanton Wallis, Stadtpolizei Brig-Glis. Nici und Alex”

22. Dezember 2017 um 19:36 Uhr

"Viele Grüsse aus der Schweiz, Kanton Wallis, Stadtpolizei Brig-Glis. Nici und Alex"

Wir wünschen Euch einen ruhigen 2. Advent!

10. Dezember 2017 um 8:49 Uhr

Wir wünschen Euch einen ruhigen 2. Advent!

Zusammen mit Kollegin Madlaina aus der Schweiz wünschen wir allen Kollegen einen ruhigen Dienst. Genießt die Adventszeit so gut wie möglich.

Madlaina schrieb uns zum Bildgruß:

“Gruss vom Zürcher Weihnachtsdorf. Nach 8 Stunden Bewachung nun wieder am Aufwärmen.”

Herbstlicher Gruß aus Luzern (Schweiz)

20. November 2017 um 8:36 Uhr

Herbstlicher Gruß aus Luzern (Schweiz)

“Nachtdienst-Frühdienst, liebe Grüsse von der Luzerner Polizei!

Im Hintergrund unser Hausberg, der Pilatus

Liebe Grüsse von Carole und Päscu”

“Grüsse aus der Schweiz aus dem Frühdienst, Dany”

18. November 2017 um 8:14 Uhr

"Grüsse aus der Schweiz aus dem Frühdienst, Dany"

Herstlichnebliger Gruß aus dem Fricktal

4. November 2017 um 18:31 Uhr

Hallo zusammen.

Kollegiale Grüsse aus dem schönen aber zur Zeit nebligen Fricktal in der Schweiz. Einen ruhigen Dienst wünschen Euch Iwan und Sascha von der Polizei Oberes Fricktal.

Herstlichnebliger Gruß aus dem Fricktal

Unser Titelbild im oft tristen November kommt herrlich bunt aus der Schweiz

1. November 2017 um 16:34 Uhr

“Liebes PolizistMensch – Team

Marco und René senden euch liebe Grüsse aus Luzern.”

November

Digitale Polizei: Kantonspolizei Zürich per WhatsApp erreichbar

1. November 2017 um 13:10 Uhr

Digitale Polizei: Kantonspolizei Zürich per WhatsApp erreichbarDie digitale Polizei umfasst vieles, was mit der Onlinewelt zu tun hat. Einerseits soll die Polizei online präsent sein, sich präsentieren, Bürger informieren, Straftaten aufklären. Eine schwierige Entwicklung, der die Polizei kaum nachkommt. Die Onlinewelt entwickelt sich sehr schnell und die Polizei tut sich schwer damit, mit der rasanten Entwicklung Schritt zu halten.

Zur digitalen Polizei im Internetzeitalter gehört es aber auch nicht nur den Informationskanal zu bedienen, sondern auch Fragen zu beantworten, Ansprechpartner zu sein. Diese Entwicklung findet gerade statt. Wo es früher ein sogenanntes Rückkanalverbot gab und kein Dialog stattfand, lockert sich zusehends diese strickte Auslegung.

Die Kantonspolizei Zürich (Schweiz) geht nun einen Schritt weiter. Zwar ist das vorerst nur eine Probephase, aus der, bei positiver Annahme durch die Bürger, auch ein dauerhafter Dialogkanal werden kann. Denn die Kapo Zürich ist nun auch per WhatsApp erreichbar.

Google+