“One call away”: Tribut an die deutsche Polizei

28. März 2016 um 18:50 Uhr

Wir sind zufällig über dieses Video gestolpert und möchten es euch nicht vorenthalten. Treffender Weise wurde das Video mit dem Lied des amerikanischen Sänger und Songwriter Charlie Puth “One call away” unterlegt.

Danke an den unbekannten Ersteller!

Kizzrock dreht cooles Polizeivideo

27. März 2016 um 13:42 Uhr

Die bayerische Band KIZZRock macht Rockmusik, und zwar extra für Kinder. Und damit der Spaß dabei nicht verloren geht, sind die Texte, Videos und Liveauftritte genau so, wie die Kids das haben möchten: cooooool 😎

“Unsere Lieder sind teils Mundart, teils Hochdeutsch – aber immer Rock!”, so umschreibt KIZZRock ihre Musik auf der Homepage. Und weil es echt rockig ist, haben Mama und Papa auch etwas davon.
Zusammen mit Kollegen von der Polizei Beilngries hat die Band nun ein fetziges Musikvideo zu dem Titel “Die Polizeieieieiei” aufgenommen. Darin kommen ein Raubüberfall, Geschwindigkeitsverstöße, actiongeladene Verfolgungen und ein Polizeiboot vor.

Schaut mal rein:

Wie uns der Sänger Zandta-Klaus verriet, war der Dreh des Videos für Band und Polizisten recht aufwändig. Aber es hat allen eine Menge Spaß gemacht. So soll es sein. Danke dafür 👏

Zuerst informieren, dann erst kommentieren!

24. März 2016 um 18:54 Uhr

Erst informieren, dann erst kommentieren!Immer wieder tauchen kurze Videos und Bilder von Polizeieinsätzen auf, in denen man nicht weiß um welche Vorfälle oder welche Gegebenheiten es sich bei diesem Einsätzen gehandelt hat. Doch viele Menschen verurteilen diese Einsätze direkt mit negativen und entsetzlichen Kommentaren.

Als Beispiel nehmen hier mal einen Einsatz aus dem vergangenen Jahr, bei dem Polizisten auf einen Menschen schießen mussten. Schaut Euch doch mal die ersten 40 Sekunden bis 1 Minute davon an und stoppt dann das Video, zum Rest kommen wir später.

Aus den USA erreichte uns ein ganz besonderer Gruß

11. März 2016 um 23:52 Uhr

Claudia, die aus Deutschland stammt und selbst bei der dortigen Polizei arbeitet, hat sich extra für uns einen Kollegen geschnappt und dieses Video angefertigt. Sie schreibt uns dazu:

“Guten morgen aus Orange County (Orlando) Florida von Detective Nazzaro und ISO Claudia Engel”

Detective Nazzaro gehört zu einer Einheit, die auf den meist sehr bewegenden Beerdigungen von Polizisten den Dudelsack spielt.

Reportage: Polizei am Limit

11. März 2016 um 23:16 Uhr

Bayern, aus polizeilicher Sicht nicht unbedingt ein Schlaraffenland, aber das Land leistet sich in der Fläche die meisten Polizisten in Westdeutschland und zahlt zudem die höchsten Gehälter bundesweit.

Aber auch hier ist die Polizei gefordert und muss zeitgleich so viele Aufgaben wahrnehmen, dass sie oft an ihre Grenzen gelangt…und darüber hinaus.

Die Reportage begleitet die bayerische Landespolizei und die Bundespolizei an einem Wochenende im Februar dieses Jahres:

  • bei der Sicherheitskonferenz in München,
  • bei einem Fußballspiel in Augsburg,
  • bei den Grenzkontrollen bei Kiefersfelden,
  • und die einzige Streife zur Nachtzeit in Waldmünchen (zuständig für 16.000 Bürger und rund 290 km²), während die Dienststelle geschlossen werden muss.

Die dunkle Seite unseres Berufs

7. März 2016 um 13:17 Uhr

Ein Job der sich in zwei Welten teilt
In der einen sich so mancher Abgrund zeigt
während die andere sich der Familie widmet
und der kleinen Megan Liebe und Geborgenheit vermittelt.
Im Job man nicht an die Tochter denkt und trotzdem im Herzen
sie immer bei sich trägt.
Denn auch wir sind Väter, trotz unserer Berufung!

Dieses aufrüttelnde Video zeigt die dunkle Seite unseres Berufs.

Reportage: Dem Tod auf der Spur – Unterwegs mit dem KDD

23. Februar 2016 um 17:57 Uhr

Vergangene Woche gaben wir den TV-Tipp zu dieser SpiegelTV Reportage. Sie gibt einen sehr interessanten Einblick in die Arbeit des Kriminaldauerdienstes (KDD), lässt aber auch das Menschliche nicht außer acht. Die Kollegen erzählen, wie sie mit manchen Erlebnissen umgehen.

Die Reportage verdient daher unsere Empfehlung. Hier der Link zur Mediathek:

http://www.spiegel.tv/filme/kriminaldauerdienst-dem-tod-auf-der-spur/

Dauer: rund 43 Minuten

Wenn man während der Streife durch die Musik aus dem Radio unterstützt wird… 🎶

13. Februar 2016 um 21:50 Uhr

Reportage: Zwischen den Fronten – Die Polizei am Limit

13. Februar 2016 um 19:53 Uhr

Etwa 20 Mio. Überstunden hat die deutsche Polizei im vergangenen Jahr angehäuft. Die Gründe sind vielfältig und auf einen geht die folgende Reportage ein. Die zunehmende Zahl an Demonstrationen beschäftigt die Polizei immer mehr.

Die Lager stehen sich unversöhnlich gegenüber, Polizisten stehen dazwischen, als Puffer und oft auch als Hassobjekt/Ersatzfeind. Immer mehr personeller Aufwand muss betrieben werden, um die Lager in Schach zu halten und Straftaten zu verfolgen. Denn friedlich sind diese Demos zwischen Links und Rechts oft nicht mehr. Und das, bei immer weniger polizeilichem Personal.

Heute ist Europäischer Tag des Notrufs 112

11. Februar 2016 um 14:34 Uhr

Notruf 112Seit 1991 gibt es die europaweite einheitliche Notrufnummer 112, die die Mitgliedsstaaten seit 1998 für Festnetz und Mobilfunk kostenfrei zur Verfügung stellen müssen.

Um diese einheitliche Nummer in der EU bekannter zu machen, wurde 2009 der Europäische Tag des Notrufs ins Leben gerufen. Denn dass die 112 die einheitliche Notrufnummer von Feuerwehr und Rettungsdiensten ist, wissen europaweit nur 26 Prozent der Bevölkerung, in Deutschland immerhin 42 Prozent.

Über die Leitstellen, bei denen die Notrufe eingehen, werden die notwendigen Einsatzkräfte entsandt. Hierzu gehören nicht nur die Feuerwehren und Rettungsdienste, sondern auch die Luft-, Berg-, Wasser- und Höhlenrettung.

Google+