“Grüße von der Reiterstaffel Hessen auf Pandemie-Streife am Rheinufer, Laura mit Casiro und Stephanie mit Sali”

22. Mai 2020 um 17:50 Uhr

"Grüße von der Reiterstaffel Hessen auf Pandemie-Streife am Rheinufer, Laura mit Casiro und Stephanie mit Sali"

Manchmal wäre Schweigen sinnvoller 😉

22. Mai 2020 um 15:07 Uhr

Manchmal wäre Schweigen sinnvoller 😉

“Grüße vom Kommunalen Ordnungsdienst Bottrop. Auch wir sind während dieser Krise bemüht für Sicherheit und Ordnung zu sorgen. Marco”

22. Mai 2020 um 08:48 Uhr

"Grüße vom Kommunalen Ordnungsdienst Bottrop. Auch wir sind während dieser Krise bemüht für Sicherheit und Ordnung zu sorgen. Marco"

“Ich wünsche allen Kollegen/-innen und besonders auch allen, die wie ich ihren ersten richtigen Vatertag haben, einen besonderen Tag und kommt gesund nach Hause! Bei wirds heute mal zivil, Stefan”

21. Mai 2020 um 22:45 Uhr

"Ich wünsche allen Kollegen/-innen und besonders auch allen, die wie ich ihren ersten richtigen Vatertag haben, einen besonderen Tag und kommt gesund nach Hause! Bei wirds heute mal zivil, Stefan"

“Die Kollegen der Dienstgruppe D vom Polizeihauptrevier Wismar wünschen allen einen schönen restlichen Vatertag aus dem Nachtdienst.”

21. Mai 2020 um 19:42 Uhr

"Die Kollegen der Dienstgruppe D vom Polizeihauptrevier Wismar wünschen allen einen schönen restlichen Vatertag aus dem Nachtdienst."

Spenden für Felix: Polizistenfamilie braucht eure Unterstützung

21. Mai 2020 um 17:12 Uhr
Spenden für Felix: Polizistenfamilie braucht eure Unterstützung

Foto: Familie Schwan

Bereits 2015 hatten wir euch von Familie Schwan aus Hessen berichtet. Da sich an der finanziellen Situation nichts geändert hat und ein paar Anschaffungen anstehen, möchten wir euch erneut um Hilfe bitten.

Felix ist jetzt 10 Jahre alt und hatte kurz nach der Geburt einen Schlaganfall. Der Schaden am Gehirn war so groß, dass die rechte Gehirnhälfte entfernt werden musste, so dass Felix linksseitig gelähmt ist. Um seinen Alltag zu meistern benötigt Felix viele teure Hilfsmittel und da die Krankenversicherung nur einen sehr geringen Teil besteuert, sind die finanziellen Reserven der Familie schon lange aufgebraucht.

Die Mutter musste ihren Job bei der Bundespolizei an den Nagel hängen, damit sie sich um Felix kümmern kann. Dem Vater gelang der Wechsel zur Landespolizei Hessen um öfter seine Frau bei der Versorgung von Felix unterstützen zu können.

“Die Polizei in Lippe wünscht allen Vätern einen schönen Vatertag! Wir passen an diesem herrlichen Tag auf euch auf! Moritz”

21. Mai 2020 um 14:20 Uhr

"Die Polizei in Lippe wünscht allen Vätern einen schönen Vatertag! Wir passen an diesem herrlichen Tag auf euch auf! Moritz"

“Liebe Grüße und einen Guten Morgen aus dem schönen Brandenburg 🙃 Robert und Jessi”

21. Mai 2020 um 08:48 Uhr

"Liebe Grüße und einen Guten Morgen aus dem schönen Brandenburg 🙃 Robert und Jessi"

“Ruhigen Nachtdienst euch allen und passt auf euch auf. Verkehrspolizei Wiesbaden”

20. Mai 2020 um 23:04 Uhr

"Ruhigen Nachtdienst euch allen und passt auf euch auf. Verkehrspolizei Wiesbaden"

Zwei Festnahmen in Duisburg Marxloh: Zwei Großeinsätze der Polizei, weil bis zu 200 Personen die Maßnahme verhindern wollen

20. Mai 2020 um 20:53 Uhr

Zwei Festnahmen in Duisburg Marxloh: Zwei Großeinsätze der Polizei, weil bis zu 200 Personen die Maßnahme verhindern wollenWer uns schon etwas länger folgt, der weiß, dass Duisburg Marxloh (Nordrhein-Westfalen) ein sozialer Brennpunkt und für uns Polizisten oft ein hartes Pflaster ist. Immer wieder kommt es zu Großeinsätzen der Polizei, weil sich ein Mob zusammen rottet um die Polizisten anzugreifen. So war es nun auch bei zwei unterschiedlichen Festnahmen innerhalb weniger Tage.

 

Zum ersten Großeinsatz kam es am vergangenen Sonntag, als eine Streife einen per Haftbefehl gesuchten 18-Jährigen erkannte, der wegen gemeinschaftlicher gefährlicher Körperverletzung gesucht wurde. Der Gesuchte versuchte in ein Haus zu flüchten, konnte von den Polizisten aber ergriffen werden.

Google+
Datenschutz
Ich, Markus Vogt c/o Rechtsanwalt Stephan (Wohnort: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht mir aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Ich, Markus Vogt c/o Rechtsanwalt Stephan (Wohnort: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht mir aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: