Wenn Polizistensöhne Geburtstag haben

6. Dezember 2018 um 11:16 Uhr

“Unser Neffe hatte seinen 2. Geburtstag.
Wir haben versucht etwas ohne Polizei zu schenken. Nun, ohne geht anscheinend nicht 😀 so ist es wenn Kinder im Polizistenhaushalt groß werden 😉 Ist ja eine witzige Vorstellung, Drachen als Dienstvorbewegungsmittel 😀 Nicole”

Wenn Polizistensöhne Geburtstag haben

Wenn der Apfel…: Mutter und Tochter festgenommen

6. Dezember 2018 um 08:34 Uhr

Wenn der Apfel...: Mutter und Tochter festgenommenMit dieser Überschrift ist eigentlich schon alles zum Vorfall gesagt, der sich am Essener Hauptbahnhof ereignete. Doch die Einzelheiten möchten wir euch nicht vorenthalten. Wer also wissen möchte, wie es dazu kam, bitte weiterlesen.

Ein 13-jähriges Mädchen hatte abends gegen 21 Uhr in einer Drogerie am Hauptbahnhof in Essen Kosmetik im Wert von knapp 7 Euro entwendet und war dabei erwischt worden. Ein unbegleitetes Kind um diese Uhrzeit beim Ladendiebstahl, logisch, dass die Polizei gerufen wurde.

In diesem Fall war die Bundespolizei zuständig und die Beamten nahmen sich der Sache an. Noch während sich die Polizisten mit dem Mädchen in der Drogerie befanden, kam die Mutter hinzu und ihr wurde die Sachlage erklärt.

Die Wärmebildkamera ist ein gutes Einsatzmittel

5. Dezember 2018 um 21:49 Uhr

“Die Wärmebildkamera wurde ausreichend von uns getestet und für ein sehr gutes Einsatzmittel gehalten. Ein bisschen Spielerei in einer ruhigen Minute durfte nicht fehlen.

Grüße aus dem Nachtdienst,
Kathi & Hendrik”

Die Wärmebildkamera ist ein gutes Einsatzmittel

Überraschende Wendung: Gestohlene Dienstwaffen wieder da

5. Dezember 2018 um 18:42 Uhr

Überraschende Wendung: Gestohlene Dienstwaffen wieder daIm Oktober berichteten wir von einem Vorfall in Sattledt (Oberösterreich), wo angeblich ein Polizist einem anderen angeblichen Polizisten unter einem Vorwand eine Dienstwaffe ausgehändigt haben soll. Waffe und angeblicher Polizist waren daraufhin verschwunden und nicht wieder aufgetaucht. Der ausgebende Beamte wurde vom Dienst suspendiert.

Wie sich nun herausstellte, war offenbar alles ganz anders und die Geschichte von der ausgehändigten Waffe wohl erfunden. Wie Landespolizeidirektor Andreas Pilsl und Chef-Ermittler Alexander Riedler nun bekannt gaben, seien sogar zwei Dienstpistolen auf unerklärliche Art verschwunden.

“Grüße aus Kaufbeuren im Allgäu an euch, Jürgen”

5. Dezember 2018 um 15:28 Uhr

"Grüße aus Kaufbeuren im Allgäu an euch, Jürgen"

Nachbar vermutet Toten: Polizeieinsatz wegen stinkender Schuhe

5. Dezember 2018 um 12:19 Uhr

Nachbar vermutet Toten: Polizeieinsatz wegen stinkender SchuheEinen kuriosen Einsatz hatten die Kollegen in Suhl (Thüringen). Die anfängliche Vermutung traf zum Glück nicht zu und so konnten die Beamten nach Lösung des Rätsels wieder abrücken.

In der Nacht zum gestrigen Dienstag wurden die Polizei in Suhl von dem Bewohner eines Mehrfamilienhauses alarmiert. Er hatte einen üblen Geruch festgestellt und hatte die Befürchtung, dass einer der Nachbarn verstorben sein könnte.

Die Polizisten rückten an und gingen dem Gestank auf den Grund. Alle Bewohner erfreuten sich bester Gesundheit. Der Grund für den üblen Geruch? Ein Berg Schuhe vor der benachbarten Wohnung des Mitteilers.

Im Polizeibericht wird dann auch folgendes Fazit gezogen: “Lieber einmal mehr die Polizei rufen”.

“Liebe Grüße aus Griechenland, Kostas”

5. Dezember 2018 um 08:53 Uhr

"Liebe Grüße aus Griechenland, Kostas"

Leserbrief von Heidi: Polizisten retteten meine Emma und ich konnte mich nicht mal bei ihnen bedanken

4. Dezember 2018 um 18:34 Uhr

Leserbrief von Heidi: Polizisten retteten meine Emma und ich konnte mich nicht mal bei ihnen bedanken

“Hallo,

auch ich habe bisher nur gute Erfahrungen mit der Polizei gemacht, getreu dem Motto: ‘Wie man in den Wald hinein ruft, so schallt es auch hinaus’.

Natürlich gibt es auch hier, wie in jedem anderen Beruf, Menschen, die besser was anderes gelernt hätten (um es mal nett auszudrücken).

Aber nun zu meiner Geschichte:

Genießt die Zeit in der Ausbildung!

4. Dezember 2018 um 15:08 Uhr

Genießt die Zeit in der Ausbildung!

“An alle Anwärter und Anwärterinnen,

genießt die Zeit in der Ausbildung – selbst dann, wenn ihr manchmal kein Ende seht und euch die Decke auf den Kopf fällt! Sie vergeht letzten Endes viel zu schnell und die Erfahrungen, die ihr dort macht, sind fürs Leben und nimmt euch keiner! ☺️

Viel Erfolg und liebe Grüße aus Nordrhein-Westfalen. Vivi, EJ 2015”

Mysteriöser Polizeieinsatz: Türklinke bewegte sich wie von Geisterhand

4. Dezember 2018 um 11:51 Uhr

Mysteriöser Polizeieinsatz: Türklinke bewegte sich wie von GeisterhandBei dem hier geschilderten Vorfall fühlt man sich an die Serie X-Faktor mit Jonathan Frakes als Moderator erinnert, wo übersinnliche Kräfte ihr Werk tun, was wir Menschen nur unzureichend erklären können. Doch am Ende war alles recht logisch erklärbar und der Anfangsverdacht konnte entkräftet werden. Ein Happy End also.

Als eine 24-Jährige am Sonntagnachmittag ihre Mietwohnung in Enkenbach-Alsenborn (Rheinland-Pfalz) betrat, glaubte sie zwar nicht an übersinnliche Kräfte, aber womöglich an einen Einbrecher. Denn sie stellte fest, dass sich der Türklinke der Küchentür bewegte, obwohl sonst niemand in der Wohnung hätte sein dürfen.

Google+