Der Winter hat sich angekündigt

15. Oktober 2015 um 17:53 Uhr

Schnee_Allgäu

Bild: Benedigt aus dem Allgäu

So wie auf den beiden Fotos zu sehen, hat es in Deutschland – und nicht nur dort – geschneit. Ein früher kleiner Wintereinbruch, der erhöhte Vorsicht und die passende Ausrüstung bei allen Verkehrsteilnehmern erfordert.

Habt ihr auch schöne Bilder vom ersten Schnee der Wintersaison? Dann ab in die Kommentare damit 🙂

Schnee_Chemnitz

Bild: Kollegin aus Chemnitz

TV-Tipp: Die Bodensee-Polizei

15. Oktober 2015 um 17:48 Uhr

Heute Abend und die nächsten drei Wochen wird jeweils Mittwochs um 21 Uhr eine Reportage über die Kollegen vom Bodensee im SWR ausgestrahlt. Diese Reihe gibt sehr interessante Einblicke in die Arbeit der Wasserschutzpolizei.

Und was hier, am Bodensee, besonders ist: mitten im Gewässer treffen die Grenzen dreier Staaten aufeinander und so sorgen die Schweizer Seepolizei des Kantons Thurgau, die Seepolizei aus Vorarlberg in Österreich und die Wasserschutzpolizei aus Friedrichshafen in Deutschland für die Sicherheit auf und neben dem Wasser.

Video: Diensthunde leisten einen wichtigen Beitrag

15. Oktober 2015 um 17:44 Uhr

In dem folgenden Video der Stadtpolizei Zürich erfährt man einiges über die Anatomie der vierbeinigen Fellnasen und wie sich die Polizei die Fähigkeiten der Diensthunde zu nutze macht.

Es lohnt sich, das 20 minütige und aufwändig gedreht Video anzusehen, in dem auch einige Diensthundeführer zu Wort kommen.

Gegendarstellung der Polizeidirektion Leipzig zum Leserbrief von Frank

15. Oktober 2015 um 17:42 Uhr

Gegendarstellung_PDLVorgestern äußerten wir uns zum Leserbrief von Frank aus Leipzig und den Auswirkungen, die seine Zeilen hatten.

Im Gegensatz zu mimikama/ZDDK und n-tv, die es nicht für notwendig erachten, sich auch mal mit uns in Verbindung zu setzen, hat sich zwischenzeitlich der Pressesprecher der Polizeidirektion Leipzig, Andreas Loepki, bei uns gemeldet.

Er bat darum, dass wir seine Zeilen als Gegendarstellung auf unserer Seite veröffentlichen. Dem kommen wir hiermit nach, auch wenn wir dazu nicht verpflichtet wären. Dies soll ebenso unterstreichen, dass wir keine einseitige Berichterstattung verfolgen, und es uns um die Information und die Diskussion geht.

Schützt! Eure! Kinder!

15. Oktober 2015 um 17:34 Uhr

Notarztfahrzeug und Streifenwagen kollidieren bei Anfahrt zur Unfallstelle – Insgesamt sechs Verletzte

15. Oktober 2015 um 17:33 Uhr

Unfall_Überschlagen

Bild: Heidelberg24/PR-Video/Priebe

Gestern Morgen ist es bei Hockenheim (Baden-Württemberg) zu zwei Verkehrsunfällen gekommen, bei denen insgesamt vier Menschen verletzt wurden. Beim zweiten Verkehrsunfall waren ein Notarztfahrzeug und ein Streifenwagen beteiligt.

Gegen 07:00 Uhr ereignete sich der erste Verkehrsunfall, bei dem ein 31jähriger Autofahrer auf der B36 in Richtung Hockenheim unterwegs war. Plötzlich lief ein Feldhase auf die Straße und der Autofahrer wich diesem Aus. Hierbei kollidierte er mit der neben ihm fahrenden 40jährigen Autofahrerin.

Gruß aus Griechenland

15. Oktober 2015 um 17:22 Uhr

Peter hat uns dieses Bild aus Griechenland zugesandt:

“Ελληνική Αστυνομία (griechische Polizei) vor dem Flughafen von Karpathos.”

Karpathos

Bundespolizei bringt „verirrten“ 10jährigen Domspatz sicher nach Hause

15. Oktober 2015 um 17:20 Uhr

DomspatzEin 10jähriger Junge der Regensburger Domspatzen wollte am Freitagabend mit dem Zug zurück nach Aschaffenburg (Bayern) fahren, wo seine Mutter bereits am Bahnsteig auf ihn wartete.

Doch irgendwie verpasste der Junge den Ausstieg am Bahnhof und fuhr mit dem Zug weiter nach Frankfurt am Main.

Amerikanische Verhältnisse bald auch bei uns?

12. Oktober 2015 um 21:01 Uhr

Amerikanische_VerhaeltnisseGewalttätigkeiten und Streitereien sind mittlerweile Meldungen die uns täglich erreichen. Oft spielen in diesem Zusammenhang Waffen in unterschiedlichen Formen eine Rolle. Egal ob Amokläufe, Streitereien in öffentlichen Einrichtungen oder häusliche Gewalttaten, zu oft werden Waffen von den Angreifern eingesetzt.

Bei der Klärung dieser Taten, stellt sich meistens heraus, dass die Waffen im Haus nicht ganz vorschriftsmäßig aufbewahrt wurden. Genauso gibt es Meldungen über Sicherstellungen ganzer Waffenarsenale die ebenso in Häuser gefunden wurden.

Häuslicher Gewalt Einsatz endet mit gezieltem Schuss

12. Oktober 2015 um 14:48 Uhr

Gewalt_SchussAm Samstag wurde gegen 17:45 Uhr die Polizei zu einem Einsatz wegen häuslicher Gewalt in die Bielefelder Innenstadt (Nordrhein-Westfalen) gerufen. Hier war es zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen den Familienmitgliedern gekommen. Um die Lage zu beruhigen forderten die Beamte den 50-jährigen Familienvater auf die Wohnung zu verlassen und sprachen ihm ein 10-tägiges Rückkehrverbot aus.

Google+